Lade Veranstaltungen
Name des Events

Art of House & Techno

Details
Location:
Heinz Gaul
Datum:
Samstag, 14.09.2019
Einlass:
23:30
Eintritt:
TBA
Beschreibung

MAINFLOOR

Island ist seit jeher bekannt für einen eklektischen experimentellen Sound, der immer wieder famose Artists oder Projekte hervorgebracht hat, die in der elektronischen Musikszene gebliebend bleibende Fährten hinterlassen haben. Einer jener Acts sind GusGus, die in verschiedenen Variationen und Konstellationen seit 1995 der lokalen, nationalen, internationalen Szene ihren Stempel aufdrücken und nachhaltige und -hallende Stücke wie „David“ oder „Polyesterday“ arrangierten. Zudem traten GusGus als Remixer für Bjørk, Depeche Mode, Kraftwerk oder Sigur Ròs in Erscheinung oder in anderen Worten: für die Geysire kredibiler elektronischer (Pop)Musik. Im September werden GusGus durch deren Member Biggi Veira in Kölns Clubkultstätte, dem Heinz Gaul, repräsentiert, der nicht nur einer manigfaltigen musikalische Bandbreite Ausdruck und Nachdruck verleihen wird – so zirkulieren von Techno über Trip-Hop, zu Progressive House und Trance diverseste Trackselektionen auf den Turntables – vielmehr darf sich das Publikum auf eine Hybrid-Performance des Artists einstellen, also „spinning“ and „singing“.

Musikalisch chauffiert wird Biggi Veira durch die Incroyable-Crew rund um Fennec & Wolf, Bellville und Fabio Vanore. Letzterer veröffentlichte erst kürzlich seine „Theory Of Light“ EP auf dem renommierten Imprint Connaisseur, während ersteres aktuell einem Remix-Release zu Vallants Track „Black Ballerina“ entgegenfiebert und -steuert.

Komplettiert wird das extraordinäre exzentrisch eklektische musikalische Treiben durch den Hamburger DJ und Founding-Father des Webzines Torture the Artist Holger Breuer.

GAULBAR

Die Technoheads kommen in der Gaulbar vollends auf ihre Bässe und wippen extrovertiert ihre Waistline zu den Baselines des Kölner Kollektivs BASSreflex, die sich im Laufe der Zeit bei zahlreichen Art Of House-Events die Herzfrequenz ihres Publikums mitbestimmt haben. Für BASSreflex hinter den Plattenteller stehen an diesem Abend ZAJON, Angie, Max Holtey und Eins.Zwo.Drei.

Art Of House – Jack built it, we tear it down.

MAINFLOOR

GusGus (Biggi Veira)
Fabio Vanore (Incroyable)
Bellville (Incroyable)
Fennec & Wolf (Incroyable)
Holger Breuer (Torture The Artist)

BASSreflex „Taka Techno Land“ in der Gaulbar

ZAJON(Aachen Calling / Gryphon)
Angie (BASSreflex)
Max Holtey (BASSreflex / Holla Die Waldfee)
Eins.Zwo.Drei (BASSreflex)

Location

Heinz Gaul

Vogelsangerstr. 197
Cologne, 50825 Germany
2019-09-14 2019-09-15 TBA https://koelnparty.de/party/art-of-house-techno-8/